Sonntag, 4. August 2013

**Rezension** City of Fallen Angels

Titel: Chroniken der Unterwelt - City of Fallen Angels
Originaltitel: The Mortal Instruments. Book Four. City of Fallen Angels
Autorin: Cassandra Clare
Verlag: ARENA
ISBN: 978-3-401-06559-5
Seiten: 573
Preis: 19,99 €  (Hardcover) 
Genre: Fantasy

Inhaltsangabe:
Simon Lewis muss sich noch daran gewöhnen, ein Vampir zu sein. Besonders seit seine beste Freundin Clary kaum noch Zeit für ihn hat. Sie ist zu beschäftigt mit ihrer Ausbildung zur Schattenjägerin und träumt von ihrer großen Liebe. Doch finstere Dinge geschehen. Ist der Krieg, den Simon gewonnen glaubte, noch nicht vorbei?

Cover:
Mir gefallen alle Cover dieser Reihe sehr gut. Diesmal in lila gehalten, aber wie gehabt, findet man die Säulen, die Wasserspeier und ein Portal mit abendlichem Blick auf eine Brücke (Bay Bridge, San Fransisco).

Meinung:
Der Umschlagtext läßt vermuten, dass es in diesem Band primär um Simon geht und Clary und Jace mehr zu Randfiguren werden. Dem ist aber nicht so. Er rückt zwar auf jeden Fall in den Vordergrund, aber auch Clary und Jace werden von Cassandra Clare nicht vernachlässigt.
Beim Lesen kam ich wieder schnell in die Story, obwohl ich Teil 3 ja vor gut einem Jahr gelesen habe. Wie gesagt, erfährt man mehr über Simon und sein neues Vampirleben. Seine Konflikte sind gut beschrieben und nachvollziehbar. Da sich scheinbar viele Leute für ihn interessieren, wird es schnell spannend und actionreich.
Was Clary und Jace betrifft, nervt es mich ein wenig, dass es auch in Band 4 nicht reibungslos zwischen ihnen läuft. Und gerade als man denkt, dass alles schick ist, endet das Buch mit einem fiesen Cliffhänger.
Der Schreibstil gefällt mir nach wie vor, denn obwohl das Buch so viele Seiten hat, liest es sich in einem Rutsch.

Fazit:
Ein tolles Buch einer großartigen Reihe! Es macht immer Spaß, in die "Unterwelt" abzutauchen. Selbst nach dem 4. Band hält sich die Spannung und es wird nicht langweilig.

Ich vergebe:

1 Kommentar:

  1. Hab ich auch noch alle hier liegen.
    Hänge aber bei Nalini Sing und den Engeln fest hehe....
    Freue mich aber wieder auf Vampirgeschichten.
    Obwohl ich wohl erst noch Teil 20 der Black Dagger und Teil 4 der Fallen Angles von J.R.Ward lesen werde bevor ich mich den Chroniken widme.

    AntwortenLöschen