Montag, 30. November 2015

**Rezension** Darkmouth - Die andere Seite

Titel: Darkmouth - Die andere Seite
Originaltitel: Darkmouth. World Explodes
Autor/in: Shane Hegarty
Verlag: Oetinger
ISBN: 978-3-7891-3726-6
Format: Hardcover/ E-Book
Seiten:400
Preis: 16,99 € (Hardcover) / 12,99 € (E-Book)
ET: 2015-10
Genre: Kinderbuch/Fantasy (ab 10 Jahren)
             
Buchinfo/Klappentext:
Der zwölfjährige Finn setzt alles daran, seinen Vater von der Verseuchten Seite zurückzuholen. Zusammen mit Emmie und einem Gutachter des Rats der Zwölf schafft er es, in einer verborgenen Höhle ein Tor zu öffnen, durch das sie auf die Verseuchte Seite gelangen. Dort lauern Hunderte von Legenden, die sie am liebsten auf der Stelle verspeisen würden. Zunächst gelingt es den dreien, sich gegen die fiesen Kreaturen zur Wehr zu setzen. Doch dann wird Emmie entführt, und der Gutachter verschwindet spurlos. Plötzlich ist Finn ganz auf sich allein gestellt ...  (Quelle: Oetinger)


Mittwoch, 25. November 2015

**Rezension** Der Orden der weißen Orchidee - Die Erbin

Titel: Der Orden der weißen Orchidee - Die Erbin
Autor/in: Tanja Neise
Verlag: Amazon Publishing
ISBN: 978-1-503-94853-2
Format: Taschenbuch / E-Book
Seiten: 377
Preis: 9,99 € (Taschenbuch) / 4,99 € (E-Book)
ET: 2015-08
Genre: Romantasy/Zeitreise-Roman
             
Buchinfo/Klappentext:
Zeitreisen sind unmöglich. Das dachte Marie bisher auch. Als die junge Übersetzerin einen alten Gutshof erbt, ahnt sie noch nichts von ihrem wahren Erbe. Ein Brief stellt ihr Leben auf den Kopf und schon bald beginnt für sie eine spannende Reise durch die Zeit, auf der sie ihrer großen Liebe begegnet. Doch das Schicksal ist ein harter Gegner, wenn es darum geht, ihr Glück zu finden.  (Quelle: Amazon)


Samstag, 21. November 2015

**Rezension** Die Blutschule

Titel: Die Blutschule
Autor/in: Max Rhode (aka Sebastian Fitzek)
Verlag: Bastei Lübbe
ISBN: 978-3-404-17267-2
Format: Taschenbuch / E-Book
Seiten: 255
Preis: 12,99 € (Taschenbuch) / 9,99 € (E-Book)
ET: 2015-10
             
Buchinfo/Klappentext:
Eine unbewohnte Insel im Storkower See. Eine Holzhütte, eingerichtet wie ein Klassenzimmer. Eine Schule mit den Fächern: Fallen stellen. Opfer jagen. Menschen töten. Die Teenager Simon und Mark können sich keinen größeren Horror vorstellen, als aus der Metropole Berlin in die Einöde Brandenburgs zu ziehen. Das Einzige, worauf sie sich freuen, sind sechs Wochen Sommerferien, doch auch hier macht ihnen ihr Vater einen Strich durch die Rechnung. Er nimmt sie mit auf einen Ausflug zu einer ganz besonderen...  (Quelle: Bastei Lübbe)


[Gewinnerbekanntgabe] Blogtour "Die Stimmen über dem Meer"

Hallo Ihr Lieben,

die Blogtour ist vorbei und wir haben uns sehr über die zahlreichen Teilnehmer gefreut. Die direkten Blog-Kommentaren freuen mich persönlich natürlich immer besonders!

Unter allen Teilnehmers hat Hanne jetzt die Gewinner per random.org ermittelt:
© Verlag

Je ein signiertes Buch geht an:

Nik 75 und Sonjas Bücherecke.

Ihr erhaltet es direkt von der Autorin.

 
Drei weitere Exemplare wurden vom Verlag zur Verfügung und die gehen an:

Martinas Buchwelten
Margareta Gebhardt
Vero Havre


Ihr erhaltet das Buch direkt vom Verlag.


©Hannelore Kühlcke


Der Trostpreis wurde von Hanne persönlich zur Verfügung gestellt. Es ist ein Handmade-Kartenset (von ihrer Tochter) und gewonnen hat:

Monika Buchmann





Allen Gewinnern ♥  Herzlichen Glückwunsch ♥

Bitte meldet euch innerhalb 1 Woche bei Hanne, von ihr habt ihr eine Mail mit der Gewinnbenachrichtigung erhalten. Eure Adresse wird dann an die Autorin und den Verlag weitergeleitet, damit ihr möglichst schnell mit dem Lesen beginnen könnt.


 

Montag, 9. November 2015

[BLOGTOUR] Die Stimmen über dem Meer - TAG 1 Die Buchvorstellung



Hallo Ihr Lieben!

Willkommen zur Blogtour von „Die Stimmen über dem Meer“, einem wirklich schönen Roman von Bettina Storks. In den nächsten Tagen werden Euch ein paar tolle Blogs das Buch näher bringen und heute starten wir mit der traditionellen Buchvorstellung hier bei mir.

Viel Spaß!




Titel:                       Die Stimmen über dem Meer
Autorin:                 Bettina Storks
Verlag:                   Bloomsbury Berlin (Berlin Verlag)
ISBN:                     978-3-8270-1252-4
Format:                 Taschenbuch  / E-Book
Seiten:                   384
Preis:                     14,99 € (Taschenbuch)
                                11,99 € (E-Book)
ET:                          2015-10




© Bloomsbury Berlin
Kurzinfo/Klappentext:
Nirgendwo kann man so schön schweigen wie in einer bretonischen Hafenkneipe. Doch die Wahrheit darf nicht schweigen.
Eigentlich wollte die Halbfranzösin und Übersetzerin Morgane ihr geerbtes Häuschen nur rasch verkaufen und zurück nach Deutschland. Doch mit dem Haus hat sie auch Schulden geerbt - und die alte Paulette, der Morganes Tante angeblich ein lebenslanges Wohnrecht zugesichert hat. Außerdem bemerkt Morgane gleich am ersten Tag: Diese raue, wunderschöne Landschaft löst etwas in ihr aus und die bretonische Sagenwelt scheint auch ihre Geschichte zu erzählen. Kein Wunder: Hier ganz in der Nähe ist ihre Mutter aufgewachsen und bei einem mysteriösen Badeunfall ums Leben gekommen. Morgane bleibt und beschließt zu kämpfen: um ihr Haus, ihre Unabhängigkeit und um die Wahrheit über den Tod ihrer Mutter zu erfahren. Sie findet Freunde und verliert eine Liebe. Sie findet Antworten und droht den Glauben an ihren Traum zu verlieren. Aber Morgane hat auch die bretonische Sturheit geerbt...(Quelle: Berlin Verlag)


Meine Meinung:
Ich bin froh, mich auf dieses Buch eingelassen zu haben.
Das Buch beginnt schon geheimnisvoll und machte mich bereits nach kurzer Zeit neugierig. Obwohl es keine große Action gibt, passiert durchgehend etwas. Mir wurde also zu keiner Zeit langweilig.
Die Autorin hat einen angenehmen Schreibstil, mitreißend ohne aufdringlich zu sein. Die Kapitel lassen sich gut und zügig lesen. Auch die Protagonisten hat sie sehr liebevoll entworfen. Morgane ist eine interessante Persönlichkeit und ihre Geschichte berührt und besonders das Ende ging mir sehr ans Herz. Dieser Roman ist die emotionale Reise einer Frau, die zu ihren Wurzeln findet und auch sich selbst neu entdeckt.


Wenn ihr jetzt neugierig geworden seid, dann könnt ihr euch HIER die Leseprobe zu Gemüte ziehen.

Die weiteren Stationen dieser Tour:



Morgen bekommt ihr dann bei Claudia einen Blick auf die Story hinter dem Buch. Seid gespannt!


Gewinnspiel:
Und zu guter Letzt gibt es auch etwas zu gewinnen. Unter allen Kommentaren werden
  • 2 signierte Bücher
  • 3 Bücher ohne Signatur und
  • 1 kleiner Trostpreis
verlost! Dazu müsst ihr nur das Formular ausfüllen und mit ein wenig Glück bekommt ihr dann ein Buch für garantiert schöne Lesestunden zugeschickt. Ihr könnt bis zum 18.11. eure Kommentare auf den Blogs hinterlassen. Alle wandern in den Lostopf. Natürlich freuen wir uns, wenn ihr nicht nur über das Kontaktformular einen Kommentar schreibt, sondern auch direkt auf dem Blog. Die Gewinner werden am 21. November auf den Blogs bekannt gegeben.

Teilnahmebedingungen:
  • Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein oder die Zustimmung eurer Erziehungsberechtigten haben.
  • Das Gewinnspiel endet am 18. November 2015.
  • Es besteht kein Anspruch auf Ersatz sollte das Buch auf dem Postweg verloren gehen.
  • Teilnehmen dürfen alle Personen mit Postanschrift in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
  • Ihr seid einverstanden, dass im Falle des Gewinnes euer Name öffentlich bekannt gegeben wird.
  • Sollten die Gewinner nach einer Woche nicht antworten, wird erneut ausgelost.
Viel Glück! 


foxyform

Sonntag, 8. November 2015

**Rezension* Kissing more

Titel: Kissing more
Autorin: Katrin Bongard
Verlag: Oetinger Taschenbuch
ISBN: 978-3-8415-0364-0
Format: Taschenbuch / E-Book
Seiten: 320
Preis: 9,99 € (Taschenbuch) / 4,99 € (E-Book)
ET: 2015-10
             
Buchinfo/Klappentext:
Emmy und Noah waren ein Paar, bis Emmy sich nach einer dramatischen Nacht von Noah getrennt hat. »Wir bleiben Freunde«, sagt Noah. »Ich kann eine gute Freundin sein«, sagt Emmy. Eine Freundschaft ist ungefährlich und sicher, denn Emmy und Noah haben genug mit den Schatten ihrer Vergangenheit zu kämpfen – bis ein bewegendes Ereignis sie zwingt, sich ihren wahren Gefühlen zu stellen …  (Quelle: Oetinger)


Donnerstag, 5. November 2015

**Rezension** Weil ich Layken liebe

Titel: Weil ich Layken Liebe
Originaltitel: Slammed 
Autor/in: Colleen Hoover
Verlag: dtv Jugendbuch
ISBN: 978-3-423-42134-8
ET: 2013-11
Seiten: 384
Preis: 8,99 € (E-Book) / 9,95 € (Taschenbuch)
Genre: Jugendbuch/Contemporary


Info:
Nach dem Unfalltod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter und ihrem Bruder von Texas nach Michigan. Nie hätte Layken gedacht, dass sie sich dort bereits am ersten Tag Hals über Kopf verliebt. Und dass diese Liebe mit derselben Intensität erwidert wird. Es sind die ganz großen Gefühle zwischen Layken und Will. Das ganz große Glück - drei Tage lang. Denn dann stellt das Leben sich ihrer Liebe mit aller Macht in den Weg… (Quelle: dtv)

Mittwoch, 4. November 2015

Entschuldigung, darf ich mal kurz stören...#15


... Christin Burger

Christin habe ich bisher noch nicht persönlich kennengelernt, hatte aber immer sehr netten schriftlichen Kontakt, nachdem ihr die Autorin Karen Riefflin meine Kontaktdaten gegeben hat. *Danke dafür, Karen!* Ich durfte dann Christins Buch "Im Kreis der Sieben - Auf der anderen Seite" lesen und war begeistert. Meine Rezi findet ihr HIER!
Also war für mich klar, dass ich mehr über diese Autorin erfahren möchte. Wenn ihr auch gern neue Autoren für euch entdeckt, dann lest einfach weiter...

Lesestatistik Oktober

Das war der Lesemonat

Oktober



Hallo Ihr Lieben,

der Oktober war nicht nur Urlaubsmonat, sondern auch Buchmessen-Monat. Mit meinem Bericht hinke ich noch immer hinterher, aber er kommt....ganz sicher! =)
Obwohl ich ziemlich beschäftigt war, aber ich es geschafft 6 Bücher zu lesen. Außerdem habe ich das Hörbuch "Hummeldumm" von Tommy Jaud gehört.

Diese Bücher habe ich im Oktober gelesen: