Sonntag, 21. Januar 2018

**Rezension** Sklavin der Sechs (Banquette Bizarre 1)


Titel: Sklavin der Sechs (Banquette Bizarre 1)
Autor/in: Christoph Brandhurst
ISBN: 978-3-89602-910-2
Format: Taschenbuch
Seiten: 256 Seiten
Preis: 9,90 € (Taschenbuch) / 6,99 € (E-Book)
ET: 2010-03
Genre: Erotik

Buchinfo/Klappentext:
Laura hat alles erreicht, was man sich im Leben wünscht. Wenn da nicht ihre Träume wären: Deine Erfüllung ist es, bedingungslos zu dienen! Eines Abends kommt es zu einer Begegnung in Berlin: nur wenige Worte, eine flüchtige Berührung, die dennoch vieles verändern. Laura lässt sich auf eine verhängnisvolle Affäre ein, in der sie die dunkle Seite der Erotik kennenlernt. (Quelle: Schwarzkopf und Schwarzkopf Verlag)

Sonntag, 7. Januar 2018

Want to read im Januar 2018

Hallo Ihr Lieben und ein gesundes neues Jahr euch allen!


Heute wollte ich euch mal zeigen, was ich mir lesetechnisch für den Januar vorgenommen habe.



Mein erstes Buch hab ich durch. Es handelt sich dabei um ein Vorab-Leseexemplar aus dem Hause Ueberreuter, nämlich "Wortwächter" von einem meiner liebsten Fantasy-Autoren, Akram El-Bahay. Das Kinderbuch erscheint erst Mitte Februar, deshalb müsst ihr auch noch ein bisschen auf die Rezi warten.

Freitag, 5. Januar 2018

**Rezension** Sleeping Beauties


Titel: Sleeping Beauties
Originaltitel: Sleeping Beauties
Autor/in: Stephen King / Owen King
Verlag: Heyne Verlag
ISBN: 978-3-453-27144-9
Format: Hardcover
Seiten: 960 Seiten
Preis: 28,00 € (Hardcover) / 19,99 € (E-Book)
ET: 2017-11
Genre: Fantasy/Horror

Buchinfo/Klappentext:
Die Welt sieht sich einem faszinierenden Phänomen gegenüber. Sobald Frauen einschlafen, umhüllt sie am ganzen Körper ein spinnwebartiger Kokon. Wenn man sie weckt oder das unheimliche Gewebe entfernen will, werden sie zu barbarischen Bestien. Sind sie im Schlaf etwa an einem schöneren Ort? Die zurückgebliebenen Männer überlassen sich zunehmend ihren primitiven Instinkten. Eine Frau allerdings, die mysteriöse Evie, scheint gegenüber der Pandemie immun zu sein. Ist sie eine genetische Anomalie, die sich zu Versuchszwecken eignet? Oder ist sie ein Dämon, den man vernichten muss? Schauplatz und Brennpunkt ist ein kleines Städtchen in den Appalachen, wo ein Frauengefängnis den größten Arbeitgeber stellt. (Quelle: Heyne)

Montag, 1. Januar 2018

**Rezension** Die Unterweisung


Titel: Die Unterweisung
Autor/in: Sandra Henke
Verlag: Heyne Verlag
ISBN: 978-3-453-54592-2
Format: Taschenbuch
Seiten: 288 Seiten
Preis: 9,99 € (Taschenbuch) / 8,99 € (E-Book)
ET: 2017-12
Genre: Erotik

Buchinfo/Klappentext:
Willkommen im Reich der ungeahnten Sehnsüchte
Scotia stellt das Familienunternehmen „Lush Chocolates“ vor ihre eigenen Wünsche und Sehnsüchte. Bis sie den dominanten Aidan trifft, der seine Vorliebe für BDSM offen auslebt. Scotias Welt gerät ins Wanken! In seinem feudalen Club Taboo lässt sie sich von ihm als Lustsklavin unterweisen, ihre wahre Identität jedoch stets verborgen hinter einer Maske. Schon bald verliert sie ihr Herz an ihn. Doch wird Scotia jemals den Mut aufbringen, zu ihren Gefühlen zu stehen?
(Quelle: Heyne)